Montag,Dienstag und Mittwoch war unspektakulär.

Donnerstag: Am Donnerstag sind wir wieder Snowboarden gegangen, dieses mal aber im anderen Skigebiet. Dies ist auf der anderen Seite des Bergs und ca. 30 min Fahrtzeit weiter entfernt. Die Pisten sind dort auch echt schön aber der springende Punkt war das es dort einen Schneepark gibt und da hatten wir viel Spaß (besonders der Schweizer!). Das Wetter war auch super und dank meiner neuen Ski-brille konnte ich ALLES sehen!

 

Freitag:

Am Freitag sind wir in das selbe Skigebiet gefahren da wir alle an einem Rennen teilgenommen haben. Das Rennen war ein Slalom den ich beide male heile hinter mich gebracht habe und das in einer rellativ soliden Zeit, sodass ich platz 17 von ca. 40 besetzt habe. Der Schweizer ist 1. im Rennen und im Slopestyle Wettbewerb geworden! Ein anderer Junge aus der Schule ist 2. im Skirennen geworden und ein mädchen , auch aus der Schule ist 3. im Snowboard mädchen Rennen geworden. Also ein recht Erfolgreicher Tag für die Schule. Ich war zufrieden mit meinem Rennergebnis und hatte viel Spaß!

Samstag war ich dann wieder im gym und am Nachmittag habe ich meiner Gastfamilie im Garten geholfen.

Am Sonntag habe ich wieder zuhause gegammelt(:

Der Schweizer wird nächste woche um 11uhr EU zeit ein Video von Freitag auf Youtube hochladen! Sein Kanal heißt "already film production". Im Video bin ich höchstwarscheinlich auch zusehen!

21.8.16 05:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen